Udo Voigt: „Ein weiteres Menschheitsverbrechen des Westens!“

Udo Voigt: „Ein weiteres Menschheitsverbrechen des Westens!“

Die einen faseln, die anderen handeln. Die EU hat am letzten Freitag die Sanktionen gegen Syrien um ein weiteres Jahr verlängert und setzt damit stillschweigend auf Völkermord. Denn natürlich trifft der Boykott in erster Linie die Zivilbevölkerung. Daß Syrien mit seinem Kampf gegen die IS-Kopfabschneider auch Europa verteidigt, zählt für das Brüsseler Verbrecherregime natürlich nicht.
Lese mehr

Gutes Geld, für gute Milch – Damit unsere Bauern überleben können.

Gutes Geld, für gute Milch – Damit unsere Bauern überleben können.

Weniger als 20 Cent für einen Liter Milch für unsere Milchbauern sind ein Skandal! Die NPD fordert, dass die ruinöse Preisdrückerei der Discounter endlich ein Ende hat und der deutsche Bauernstand besser vor den einzig am eigenen Profit orientierten Interessen der großen Handelsketten geschützt wird!

Naturschutz und nachhaltige Landwirtschaft sind nicht voneinander zu trennen. Der Staat muß Sorge dafür tragen, daß unsere Milchbauern aus Deutschland vor dem Wettbewerbsdruck aus Billiglohnländern geschützt werden – wir bekennen uns zur Verantwortung des Staates für heimische Erzeuger auch im Zeitalter der Globalisierung.

Das NPD-Konzept der raumorientierten Volkswirtschaft sieht auch für die Landwirtschaft die Förderung regionaler und lokaler Wirtschaftskreisläufe und Wertschöpfungsketten vor. Der Import von Lebensmitteln, bei denen der Preisverfall zu nicht kostendeckenden Preisen für die Bauern hier in Deutschland führt, muß gestoppt werden.

Erklärung des Parteivorstandes zu TTIP

Erklärung des Parteivorstandes zu TTIP

Im Rahmen der Parteivorstandssitzung am Wochenende in Berlin, wobei am Samstag mehrere öffentlichkeitswirksamen Aktionen der Nationaldemokraten vor dem Deutschen Bundestag, sowie den Botschaften der USA und Kanada erfolgten, wurde folgende Erklärung verabschiedet:

TTIP ist der Sargnagel deutscher Souveränität und muss daher abgelehnt werden!
Lese mehr

Mehr direkte Demokratie und Mitbestimmung des Volkes – auch wenn es Lammert nicht passt!

Mehr direkte Demokratie und Mitbestimmung des Volkes – auch wenn es Lammert nicht passt!

Angesichts des bahnbrechenden Ergebnisses des FPÖ-Kandidaten zur österreichischen Wahl des Bundespräsidenten, Norbert Hofer, hat sich Bundestagspräsident Norbert Lammert erfreut gezeigt, dass das deutsche Volk nicht die Möglichkeit hat, das Staatsoberhaupt direkt zu wählen. Wörtlich sagte Lammert: „Ich bin heilfroh, dass wir in Deutschland den Bundespräsidenten in einer eigens zu diesem Zweck zusammengerufenen Bundesversammlung wählen und nicht in einer Direktwahl.“
Lese mehr

Frank Rennicke – Sänger für Deutschland

Frank Rennicke – Sänger für Deutschland

Seit fast 30 Jahren ist der Liedermacher Frank Rennicke eine feste Institution im nationalen Lager. Kein anderer Künstler aus dem dezidiert patriotischen Bereich verkaufte mehr Tonträger und füllte größere Hallen als der 1964 in Mascherode bei Braunschweig geborene Barde.
Lese mehr

Deutschland ist kein Selbstbedienungsladen für Nordafrikaner!

Deutschland ist kein Selbstbedienungsladen für Nordafrikaner!

Die fahrlässige Asylpolitik der Bundesregierung ist ein Magnet für Sozialtouristen und Faulpelze aus aller Welt. Weil die finanziellen und sonstigen Leistungen für Asylbewerber und anerkannte Asylanten nirgendwo so hoch sind wie in Deutschland und vom Instrument der rechtsstaatlich gebotenen Abschiebung kaum Gebrauch gemacht wird, ist Deutschland weiterhin für Asylbewerber und sogenannte Flüchtlinge Zielort Nummer eins.
Lese mehr

Glyphosat verbieten – die Gesundheit der Bürger schützen!

Glyphosat verbieten – die Gesundheit der Bürger schützen!

Die Bundesregierung will sich auf EU-Ebene bei der in dieser Woche anstehenden Abstimmung über die Neuzulassung des chemischen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat enthalten, weil sie sich auf keine gemeinsame Linie in dieser Frage einigen kann. Folglich ist nicht gewiss, ob sich der zuständige Fachausschuss der EU überhaupt zu einer Entscheidung durchringen können wird. Dann würde die EU-Kommission entscheiden, die bereits angekündigt hat, dass sie die Neuzulassung von Glyphosat für weitere neun Jahre favorisiert.
Lese mehr

Die Mietpreisbremse ist ein sozialpolitischer Rohrkrepierer

Die Mietpreisbremse ist ein sozialpolitischer Rohrkrepierer

Die große Koalition hat sich noch im vergangenen Jahr für ihre Mietpreisbremse feiern lassen. Es sei ein wirksames Signal, mit dem steigenden Mieten und damit einem häufiger werdenden Armutsgrund der Kampf angesagt werden sollte. Mittlerweile ist auch dem letzten Gutgläubigen, der der SPD noch sozialpolitische Kompetenzen zugebilligt hat, klar geworden, dass die Mietpreisbremse das Papier, auf dem sie steht, nicht wert ist.
Lese mehr

1234567

Kontakt:

  • Rundbriefanmeldung

    Hier können Sie sich zum Rundbrief anmelden.

    E-Post-Adresse:

    anmelden
    abmelden

    Mit Angabe meiner Daten und Absenden der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, den hier bestellten Newsletter per E-Mail zu erhalten. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Weitere ausführliche Informationen in der Datenschutzerklärung


Über uns:

Wir Nationaldemokraten verstehen uns als Gemeinschaft engagierter Deutscher, die etwas verändern wollen in unserem Land.

Der NPD Kreisverband Eichsfeld wurde am 05. Mai 2007 gegründet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen